Schwarzkümmelöl

Schwarzkümmel (Nigella sativa) ist ein Hahnenfußgewächs und hat seine botanische Heimat in Südwestasien, Nordafrika und Südeuropa. Aus den Blüten entwickeln sich nach der Blütezeit kapselartige Fruchtstände, die unzählige kleine, schwarze Samen enthalten. Nach der Ernte werden die Samenkapseln schonend getrocknet, indem sie ausgelegt und schließlich gedroschen werden. Hochwertiges Schwarzkümmelöl mit leicht scharfem, nussigem Geschmack erhält man anschließend durch Kaltpressung der Samen. Es entsteht ein grünbraunes, fettes Öl. Dann wandert es in Flaschen oder wird in Kapselhüllen als Nahrungsergänzungsmittel angeboten.

Anfrageformular

Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an sales[at]ab-im-export.de widerrufen.

Weitere Produktinformationen

Bitte melden Sie sich an, um weitere Produktinformationen auf dieser Seite anzeigen zu lassen.

Sollten Sie noch nicht über ein Benutzerkonto verfügen, können Sie sich hier registrieren.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden